• Über uns         • Artenschutz         • Zusammenarbeit mit Kunden         • Aufbereitung und Abpackung

 

Unser Betrieb wurde 2002 gegründet und liegt am Südrand der schwäbischen Alb in 580 m Höhe. Wir haben uns auf den Anbau von frischen Arzneipflanzen spezialisiert. Derzeit bewirtschaften wir 1 ha Ackerfläche, auf dem wir die verschiedensten Arten anbauen, z.b. Augentrost, Arnika, Gänseblümchen, Gundelrebe oder Gelber Jasmin. In unserem beheizbaren Gewächshaus (1000qm) und unter der Schattenhalle kultivieren wir auch nicht winterharte Sonderkulturen wie Mandragora officinarum, Gelsemium sempervirens oder Uriginea maritima. Das Gewächshaus und die Schattenhalle werden auch zur ökologischen Jungpflanzenproduktion genutzt.

Alljährlich am letzten Aprilsonntag findet unsere große Frühjahrsausstellung statt
--> mehr

• Die Gärtnerei         • Heilpflanzenangebot          • Märkte/Termine         • Kontakt/Impressum                                             Fotogalerie